Auf der Grünen Woche!

Frau Antje auf der Grünen Woche

Hollands Käse-Queen auf der Grünen Woche

Tragende Rolle für Frau Antje in Berlin. Wie vor 100 Jahren trug Hollands Käse-Queen gestern den ersten Käse für die Grüne Woche mit einem Tragejoch durch das Brandenburger Tor. Mit dem nostalgischen Gerät lassen sich Käse-Lasten von mehr als 60 Kilo, verteilt auf beide Schultern, ausgesprochen umweltfreundlich fortbewegen.  

Floor Schothorst ist das neue Gesicht Hollands auf der Grünen Wochen. Die 31-jährige Amsterdamerin verkörpert seit Jahresbeginn die legendäre Käse-Botschafterin des Nachbarlandes. Seit mehr als 50 Jahren ist Frau Antje für deutsche Verbraucher das Symbol holländischer Käse-Kultur. Mehr als 80 Prozent der Bundesbürger kennen Frau Antje und verbinden mit ihr hohe Sympathiewerte für die Erzeugnisse der niederländischen Milchwirtschaft.

Im frühlingsfrischen Garten der niederländischen Gemeinschaftsschau Halle 18 macht die neue Antje den Besuchern die Vielfalt holländischer Kaaskunst schmackhaft. Mit dabei ist auch ihr Lieblingskäse, der vier Monate gereifte Gouda Holland mit dem klangvollen Namen Frau Antje Pikantje. Mit rund 200.000 Tonnen Gouda, Edamer und Co. war Holland vergangenes Jahr wieder der größte Käselieferant Deutschlands.